Herzfamiliäres Nichtstun

 Freude leben

So mancher Workshop fühlt sich nach zwei intensiven Tagen an, als wären wir Menschen alle eine Familie. Genau genommen sind wir das auch, unabhängig davon, woher wir kommen, wie alt wir sind und welche Themen wir mit uns herum tragen. Eines verbindet uns alle gemeinsam – das Herz. Wir Menschen dieser Erde sind alle Teil dieser Herzfamilie, und je näher sich jeder dem eigenen Herzen steht, umso deutlicher wird, wie einander begegnet wird.

Ein Herzfamiliäre Beisammensein, ist für uns von Herzen Nahestehende, die durch aber auch ohne die Begleitungen Kontakt zu uns suchen – das können also im Grunde alle sein, Freunde, Familie oder Bekannte. Entscheidend ist nicht was du in deinem Alltag machst oder was du magst, sondern wie du es machst und du dich selbst dabei wahrnimmst und bei dir bist. Denn bist du mit dir achtsam, liebevoll und entspannt, so bist du es auch mit allen/m anderen.

Im Raum aller Möglichkeiten eröffnen wir den Raum für ein Herzfamiliäres Nichtstun.

Es gibt keinen festen Plan oder Umsetzung, sondern das Herz und die Freude führen und bestimmen unser aller Raum. Vermutlich wirst du dabei das ein oder anderen Thema in dir erkennen, welchem du auf deine Weise dreieinig begegnen darfst. Wir leben, was wir lehren und halten uns an diesen Tagen zurück, lassen die Seele baumeln, genießen die Sonne und erlauben uns zu sein, wie wir gegenwärtig sind. Bewusst gewählt, darf dies für alle Ideal sein.

mit Voraussetzungen
Voraussetzung

Für ehemalige Workshop Teilnehmer, die mit uns im Kontakt und Austausch stehen wollen und dadurch dem herzfamiliären Sein näher kommen, dürfen für die Teilnahme am Herzfamiliären Nichtstun anfragen.

Es wird in diesen Tagen N i c h t s gelehrt, lediglich gemeinsam g e l e b t, d.h. diejenigen die Sonnenmeditation beherrschen, können es praktizieren, diejenigen die diesen Workshop noch nicht besucht haben, dürfen andere schöne Dinge probieren. Es gibt eine gemeinsame Telegram Gruppe für die Organisation dieser Tage, die wir gemeinsam gestalten.

Alle Liebe und bis gleich,

Laura & Abuna Semai

Begleiter

Trainer

Investition

Begleitung, Organisation & Verpflegung auf dem Herzfest sind rein auf Spendenbasis … Dies, um im Sinne der Neuen Welt eine ständige Bewusstheit zu üben, immer und allerorts mit jedem und allem im Reinen zu sein und nur von Herzen zu nehmen und zu geben :). Für den Veranstaltungsort fallen Übernachtungskosten an.

Zeit

Do. 26. August ab 16 Uhr, bis Sonntag 29. August, 14 Uhr

Info

VORAUSSETZUNG: Sich dauerhaft dem Selbst Zugewandte und die mit uns im Kontakt und Austausch stehen, dürfen für die Teilnahme am Herzfest anfragen. Wir nehmen uns bei jedem Bewerber die Zeit zu spüren, ob die Teilnahme im Dienste aller geeignet ist. ORGANISATIONSKOSTEN: Die Summe der Organisationskosten werden mitgeteilt und unter allen Teilnehmern geteilt. Am Ende besteht ebenso die Möglichkeit an die Raumöffnenden- und -haltenden Abuna Semai und Laura zu spenden.

Workshops

Datum
Workshop
Begleiter
Land & Ort
Freie Plätze
Buchen

2021

Aug 26-29

Herzfamiliäres Nichtstun Neu mit Voraussetzungen

-

-

D Eberwalde bei Berlin

Aug 26-29

11
von 22

11 Plätze frei

Falls ein Kurs ausgebucht ist, kannst du dennoch einen Platz reservieren und wirst informiert, sobald etwas frei wird. :)