Lebe dein Herz

Begegne dir Selbst und erkenne, dass du immer die Wahl hast. In meinem Wirken begegne ich dir auf Augenhöhe und zeige was es bedeutet sein Herz zu leben.

Lebe dein Herz – Innen wie Außen.

Aufräumen mal anders!

 

Sein Herz zu leben bedeutet, frei zu wählen – selbstbestimmt den Raum der Liebe haltend, ganz gleich was um dich herum passiert. Verbunden mit allen Sinnen das Leben zu ehren, das dir geschenkt wurde. Sehen, hören, schmecken, riechen und fühlen eins im Herzen. Dies bringt ein Aufräumen in Innen mit sich, welches sich unweigerlich sofort in deinem Außen widerspiegelt. Je bewusster wir mit uns und unserer Umgebung sind, umso feinfühliger und sensibler werden wir. Es ist bedeutsam zu erkennen, wer du bist und was dich umgibt. Alles ist miteinander verbunden, es gibt keine Trennung von dir und dem was um dich herum passiert.

Begegne dir selbst mit:

Liebe
Achtsamkeit
Respekt
Aufrichtigkeit
Gerechtigkeit
Güte
Einheit

Unsere äußere Welt wird bestimmt durch unserer innere Welt, deshalb ist es entscheidend im Inneren anzufangen aufzuräumen, wenn du etwas langfristig im Außen für dich gelöst bekommen möchtest.
Durch unserem Alltag haben wir vergessen wer wir sind und gelernt uns über das zu identifizieren was uns umgibt. Wir sind im wesentlichen fremdbestimmt und begeben uns in Abhängigkeiten, machen Kompromisse und gehen Bedingungen ein, die unsere wahre Natur verkümmern lässt. Unbewusst stimmen wir dem zu und tragen gleichermaßen auch die Konsequenzen dafür. Alles strebt jedoch nach Ausgleich wieder in die Mitte zu kommen. Wir haben tief in unserem Herzen das Wissen, was uns wahrhaftig vorbestimmt ist. Der Alltag bietet dir sehr viele Möglichkeiten dein Sein im gegenwärtigen Moment wahrzunehmen und in den Frieden zu kommen mit den Dingen, die dich derzeit noch aus deiner inneren Mitte bringen. Einzig Selbsterkenntnis ist der Weg raus aus den Blockaden. Was das bedeutet und wie du dir diese Dinge bewusst machen kannst ist Teil und Inhalt dieser zwei Tage.

Anmerkung: Ab April wird in diesem Workshop meine 4-jährigen Tochter mit dabei sein, die diesen energetisch begleitet. Ihr Wirken ist natürlich und im gegenwärtigen Moment passend.

Nichts ändert sich,
bis du dich änderst.
Und plötzlich ändert sich
a l l e s.

Dieser Workshop gibt dir Einblick darin, was es bedeutet bewusst im Herzen zu sein, bei sich zu bleiben, jene Anteilen anzunehmen, die sich verloren haben auf der Suche zu sich selbst und diese wieder zu integrieren. Für die Integrität ist es entscheidend sich alle Seiten deines Seins hinzugeben, Licht- als auch Schattenseiten. Finde heraus, was deine Blockaden sind und wie du lernst diese anzunehmen und loszulassen.
Ich zeige dir verschiedene Meditationen, alltagstaugliche Wahrnehmungs- und Körperübungen, die es dir ermöglichen dich und dein Sein im Alltag bewusster wahrzunehmen und zu verstehen, was genau dabei passiert.

Das Herz ist der einzige Ort,
wo wir das finden, was wir brauchen.
Und wenn das brauchen aufhört,
kann das lieben beginnen.

Bist du bereit dich deinem Herzen hinzugeben?

Workshop Inhalte:

• die Prinzipien des Herzens
• Selbstliebe, bedingungslose Liebe
• Die Welt als Spiegel
• Emotionen, Blockaden, Wesenheiten
• Resignation und Ignoranz als stiller Fluch
• Das Prinzip des Wünschens, Annehmen, Loslassen
• Das Prinzip der Freude als harmonisierendes Gesetz

Dein Trainer

Laura

Trainer Beschreibung

laura-winter_xs
Solange unser Herz in der Brust schlägt, leben wir dieses auch, die Frage ist – bewusst oder unbewusst? Als ich mich dazu entschloss mein Herz bewusst zu leben eröffneten sich dadurch zahlreiche neue Wege und Möglichkeiten, die ich vorher nicht erahnen konnte. Je bewusster wir werden, umso feinfühliger nehmen wir die Dinge um uns herum wahr. Mein Herz zu leben bedeutet für mich in jedem Moment vollkommen friedlich bei mir bleibend das Leben zu ehren und jedem so zu begegnen wie er gegenwärtig ist. In der eigenen Kraft zu sein strahlt nach Außen unweigerlich aus, was andere faszinierend anzieht, unwissend darum welchen Schatz sie selber in sich tragen. Dein Herz führt dich immer an jene Orte und Begegnungen, die du gegenwärtig brauchst und/oder die dich brauchen. 

Wir leben in einer Welt aufgebaut durch Glauben, mit dem was uns umgibt und beschränken uns damit selbst. Solange wir glauben, werden wir nicht erkennen. Unwissend darum dass alles Wissen innewohnend ist, suchen wir im Außen vergebens danach. Diese Suche gleicht einem Kampf, deren Konsequenzen jeder selber trägt. Wer anfängt sein Herz bewusst zu leben erkennt immer wieder auf ein Neues, dass die Zeit der Schuldzuweisung und damit verbunden Verantwortungsabgabe vorbei ist. 

Ich zeige dir beispielhaft wie du das für dich umsetzen kannst, was im Alltag schwierig erscheint, da es umgeben von Gewohnheit und Routine schwer zu fallen scheint den Kreislauf zu durchbrechen. 

Wir kommen von Tun zum Sein,
von der Wahrnehmung der Zeit zum “Hier und Jetzt“
und von der Vorstellung deines Selbstbildes zum wahren Selbst. 

Ich zeige dir wie deine Außenwelt mit deinem Inneren verknüpft ist und welche Welt auf dich wartet, sobald du dich deinem Herzen bewusst hingibst. 

Sein Herz zu leben bedeutet mehr als sich nur einmal am Tag etwas Gutes zu gönnen. Wir sind Besucher dieser Erde, die mit Fähigkeiten ausgestattet, hierher gekommen sind um das Paradies auf Erden zu leben. Je ferner wir unserem Herzen sind umso weiter weg scheint das Paradies. Fest an einem Ort verweilend, den wir „Zuhause“ nennen, haben wir vergessen wo unsere wahre Heimat ist. Wir suchen Gleichgesinnte um uns scheinbar verbunden zu fühlen und verlieren dabei jeglichen Respekt, Wertschätzung und Dankbarkeit uns selbst gegenüber. Dies setzt sich fort bis wir erkennen, dass das nicht alles sein kann. Das was so weit weg zu sein scheint, ist im Grunde genommen ganz nah. 

Trainer

Laura Trainer

Investition

Immer & allerorts rein auf Spendenbasis

Zeit

Wochenend-Workshops
Sa. 10-17 & So. 10-16 Uhr

Teilnehmerstimmen

“Dank dir, Laura. Du warst eine große Bereicherung für mich. … Danke dir. Und danke an deine Tochter und ihre Präsenz. Durch euch sind wir eine komplette Familie. Deine Energie wird jetzt wo du weg bist viel präsenter, da irgendwas zu fehlen scheint.”
Alexander S. (nach dem Workshop auf Teneriffa)

 

“Danke noch mal für den wunderbaren Workshop … Ich war an dem Samstag von tiefer Traurigkeit und Herzschmerz ergriffen worden, weil so viel in mir hochgekommen war. So etwas hatte ich nie zuvor erlebt. … Dann war mir klar gewesen, dass das Dunkle heraus muss. Eine Freundin, die ich auch sehr schätze, hatte dann daraufhin mit mir weitergarbeitet. Seitdem ist alle Trauer weg und nur noch Freude da, eine Freude, die ich kaum zuvor erlebt hatte, die pure Freude. Heute habe ich eine regelrechte Welle der Freude erlebt und ein Mann mit Gehilfen hat mich im Einkaufscenter plötzlich angestrahlt. Und ganz viele Menschen sind auf einmal total freundlich zu mir :-). Danke, danke, danke:-). Ich komme gern wieder zu einem Deiner Workshops.”
Stefanie T.

 

“Ich finde dich unglaublich. Und das meine ich, genauso wie ich es schreibe. Ich kenne keinen Menschen auf dieser Welt, der so lebensbejahend ist wie DU … ich fühle mich dir immer näher und verbundener …”
Daniela S. (nach einem Einzelcoaching)

Workshops

Datum
Workshop
Trainer
Land & Ort
Freie Plätze
Buchen

2018

Apr 14-15

Lebe dein Herz – Innen wie Aussen

Laura

Laura

D Nonnenhorn bei Lindau

Apr 14-15

13 / 20

13 Plätze frei

Jun 16-17

Lebe dein Herz – Innen wie Aussen

Laura

Laura

D Benediktbeuern

Jun 16-17

20 / 20

20 Plätze frei

Sep 15-16

Lebe dein Herz – Innen wie Aussen

Laura

Laura

A Brodersdorf bei Graz

Sep 15-16

20 / 20

20 Plätze frei

Falls ein Kurs ausgebucht ist, kannst du dennoch einen Platz reservieren und wirst informiert, sobald etwas frei wird. :)